Die günstigste Alternative zum Lastenfahrrad – Der Lastenanhänger

Wenn Du erst einmal noch nicht so tief in den Geldbeutel greifen möchtest und ein Lastenfahrrad dementsprechend nicht in Frage kommt, kann dieser Lastenanhänger sicher Abhilfe schaffen. Er ist auf jeden Fall genauso effektiv wie ein richtiges Lastenrad, auch wenn er natürlich nicht so gut aussieht.

fahrradanhänger mit AbdeckPlane

Auch als Handwagen verwendbar

Dieser Handwagen verfügt über eine Hochdeichsel, die an ein ganz normales Fahrrad angeschlossen werden kann und auch sehr einfach demontiert werden kann, um beispielsweise den Anhänger mit dem Auto zu transportieren. Das Fahrrad sollte lediglich 26 bis 28 Zoll groß sein (29 Zoll sind gerade noch so im Rahmen, ansonsten geht es dann nur noch ohne Gepäckträger am Fahrrad oder man befestigt die Deichsel direkt am Gepäckträger), um den Fahrradanhänger* fachgerecht anzuschließen.

Die abgebildete Transportbox umfasst in etwa 70 Liter und hat bei einer Größe von 39 x 30 x 58 cm eine Tragkraft von 40 Kg. Das reicht locker für zwei Kisten Bier. Die Box kann mit einer wetterfesten Abdeckplane zusätzlich vor Nässe geschützt werden.

Fahrradanhänger vorne und seite

Der große Vorteil dieses Fahrradanhängers* liegt sicherlich darin, dass man ihn ebenso als Handwagen benutzen kann, da die Deichsel mit einer Kugelkupplung für Fahrräder ausgestattet ist, in einer komfortablen Höhe hängt und ein zusätzlicher Standfuß das Abstellen leicht macht.

Die 16 Zoll Kunststoff-Reifen können per Druckhebel eingerastet werden und sind in sekundenschnelle abmontiert. Ebenso kann der Fahrradanhänger, unter bestimmten Umständen, durch die Luftbereifung auch an einem Moped oder Roller angeschlossen werden. Natürlich sollte es vermieden werden, Kurven zu schneiden oder zu schnell zu fahren.

Mit diesen Eigenschaften kann der Lastenanhänger durchaus als Alternative zum Lastenfahrrad angesehen werden. Er ist verkehrsfähig, komfortabel und günstig in der Anschaffung*.

Die Maße

Gesamt: 63 x 85 x 130cm (BxHxT)
Metallgestell: 44 x 16 x 63cm (BxHxT)
Transportbox: 39 x 30 x 58cm (BxHxT)
Ladevolumen ca. 70 Liter
Leergewicht: ca. 9,5kg

Bewertungen

4/5

Der Hänger selbst ist richtig gut. Ich habe ihn mittlerweile über ein halbes Jahr und bin äußerst zufrieden. Fährt sich stabil auch im direkten Vergleich zu anderen. Freunde haben ebenfalls einen (etwas günstigeren) Anhänger und ich bin froh, dass ich diesen gekauft habe.
Einziges Manko, hier sollte der Hersteller besser darauf achten, die Schrauben für die Strahler lassen sich teils nicht ordentlich festziehen, da der Schraubenkopf nicht sauber bearbeitet wurde – lässt sich aber durch die Verwendung anderer Schrauben beheben. Alles Andere lässt sich easy verbauen – klick und los

5/5

Der Wagen ist super und ist sehr schnell angekommen.
Ich wollte ihn hauptsächlich, um mit unseren 3 Katzen einfacher zum Tierarzt zu kommen, was bei Freigänger-Katzen immer mal wieder der Fall ist. Unser Tierarzt ist keine 500m von uns entfernt, hinlaufen geht natürlich nicht mit einer ausgewachsenen Katze, mit dem Auto ist es ganz schwierig, weil dort immer alles zugeparkt ist. Ich habe den Anhänger extra so gewählt, dass unser Katzenkennel reinpasst. Wir haben es bereits 1x getestet: Unser jüngster Kater im Anhänger zum Impftermin, Frischluft und alles rundrum sehen können – das ist natürlich anders als im Auto! Ich fand es super und der Kater hoffentlich auch! Ach ja – einkaufen geht natürlich auch super! Wir haben ein extra ein zusätzliches Schloss angebracht, denn der Anhänger ist sehr leicht mit einer Hand auszuhängen. (Bevor man aus dem Laden kommt und der Anhänger ist weg…) Ist aber auch schnell gemacht gewesen mit dem Schloss. Kaufempfehlung!

Die günstigste Alternative zum Lastenfahrrad – Der Lastenanhänger

Schreibe einen Kommentar